Garne für Autobranche

Garne für Autobranche

 Garne hoher Qualität spielen eine grosse Rolle auch in der automotive Branche, wo auch durch die Sorge um solche Details, wie die Fertigung der Autopolsterung die Endoptik des Produkts beeinflussen. Diese Aspekte verleihen dem Produkt elegante, einwandfreie Optik.

 Im Sortiment bieten wir eine Reihe von Produkten für Autopolsterung.

 MARS 40, 40N und 20- Garne aus fortlaufendem Polyamid von hoher Verschleissfestigkeit und beständig gegen die Aussenfaktore empfohlen hauptsächlich für Lederpolsterung; in den Dicken MARS 15 und 10 – Schmucknähte, ideal fürs Nähen der Sicherheitsgurte in Autos und den Kindersitzen.

 GABOR 60 und 40 – Polyamidgarn sichert Beständigkeit einer sogar sehr belasteten Naht, empfohlen für die Lederpolsterung.

 Ester 40, 36 und 20 – Polyesterkerngarn in der  Baumwollumrandung, empfohlen hauptsächlich für Textilpolsterung

 POLICO 40, 36 und 20- Polyesterkerngarn in der Baumwollumrandung, Einsatzgebiet Textilpolsterung

 AKMENA 40,36 – Kerngarn (Polyester in Bauwollumrandung) aussergewöhnlich glatt, Einsatzgebiet: Textilpolsterung

 ARES 20,10,8,6 – dickes Polyamidgarn für Schmucknähte

 MARS BD 40 und 40N- mehrlagiges Garn, aussergewöhnlich beständig, zusätzlich verstärkt mittels Klebstoffappretur, die vor dem Rollen und Reissen der Garne schützt. Einsatzgebiet: Lederpolsterung und Lederwaren.